Wohnhaus in Hallein-Rif  

Christine und Horst Lechner      

 

Bauherr: Schindlauer, SeheiIhorn, Bordihn-Borowiec        

 

Das Wohnhaus in Rif besticht durch seine perfekte handwerkliche Ausführung und ent­ spricht den architektonischen Vorstellungen der Bauherren. Es ist als DreifamiIienhaus in seiner spezifischen sozialen Situation auch ein Wohnmodell für die künftigen Patch­ work-Familien. Es geht dabei um Individualität und frei wählbare Gemeinschaft: Ein konzeptionelI architektonisch wie sozial geprägtes Pilotprojekt und ein eklatanter Vor­wurf an die katastrophal heterogene Umgebung von derartigen peripheren Siedlungs­ räumen.  

Show More

ARCHITEKTURPREIS SALZBURG 2000

weitere auszeichnungen

Haus der Zukunft
2000 | Österreich
Architektur und Solarenergie
2000 | Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie
Bauen mit Holz
2000 | Reiner Stiftung | Österreich, Deutschland, Schweiz
Mehr anzeigen

publikationen

Frauenarchitekturen | Anton Pustet
2004 | ISBN 978-3-7025-0464-9 | Österreich
Architektur Aktuell 7-8 | 2001
2001 | Wien
Wohnen | Elegantes Wohnregal
2001 | Deutschland
Wüstenrot Magazin
2000 | Wien
proHolz Salzburg | Furniture
2000 | Österreich
Mehr anzeigen

zum projekt